Museum Ladin Ursus ladinicus

San Cassiano - Strada Micurà de Rü / Micurà de Rü Straße, 26  
Telefon
- email
Facebook

Präsentationsbild Museum Ladin Ursus ladinicus
Präsentationsbild Museum Ladin Ursus ladinicus Tierfoto
left right
Im Zentrum von St. Kassian gibt es seit 2011 eine Sehenswürdigkeit für Jung und Alt: ein Museum das dem Höhlenbären und den Fossilien der Dolomiten gewidmet ist. In der auf 2800 m gelegenen Conturineshöhle, die sich in der gleichnamigen Berggruppe befindet, wurden spektakuläre Entdeckungen gemacht. Wissenschaftler der Universität Wien haben dort tausende von Bärenknochen ausgegraben und einer neuen Höhlenbärenart zugeschrieben, die zu Ehren der Ladiner Ursus ladinicus genannt wurde. Die Funde dieser Grabungen sind im Museum zusammen mit Bärenrekonstruktionen und vielen anderen Fossilien der Dolomiten ausgestellt. Der Besucher wird in die Zeit von vor etwa 50.000 Jahren versetzt, als nicht nur Gämsen und Steinböcke die Gipfel der Dolomiten erklommen, sondern auch Höhlenbären und Höhlenlöwen. Das Museum ist mit Audioguide ausgestattet und so kann sich der Besucher ganz bequem die Erklärungen der Experten anhören. Mit dem Ticket dieses Museums kann man kostenlos auch das Museum Ladin Ciastel de Tor in St. Martin in Thurn besuchen.
 

:) Es hat uns gefallen! Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Dieser Betrieb hat noch keine Erfahrungsberichte.
Schreiben Sie den ersten positiven Erfahrungsbericht!

entdecken Sie die beliebtesten Betriebe! >

Karte San Cassiano und Armentarola

Museum Ladin Ursus ladinicus
Strada Micurà de Rü / Micurà de Rü Straße, 26
San Cassiano (San Cassiano und Armentarola)

Karte
San Cassiano und Armentarola

id:745915   login

Melden Sie sich bei YesAlps an

Erhalten Sie die besten Angebote und viele nützliche Nachrichten für Ihren Urlaub